Menu
Menü
X

Chor

Fundus

Der evangelische Kirchenchor Trebur pflegt ein breites musikalisches Repertoire: von Pop-Bearbeitungen geistlicher Lieder bis hin zu a-capella-Gesang der Renaissance. Neben der Mitwirkung in Gottesdiensten gab der Chor auch schon zwei a-capella-Konzerte in der Laurentiuskirche.

Pandemiebedingt ruht momentan der Probebetrieb, den letzten Auftritt gab es am 08. März 2020 zum Einführungsgottesdienst der ehemaligen Treburer Pfarrerin Monika Lüdemann in ihre neue Kirchengemeinde in Nieder-Beerbach.

Geleitet wird der Chor seit 2000 (mit einer Unterbrechung von 2004-2009) von Kirchenmusiker Rolf Mayer. Der Chormitglieder verstehen sich untereinander sehr gut und halten auch während der Pandemiezeit telefonisch miteinander Kontakt. Über neue Choristen würde sich der evangelische Kirchenchor sehr freuen. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich, wären natürlich dennoch von Vorteil.

top